Minds étrangers – der Katalog / Minds étrangers – a katalógus

Minds étrangers präsentiert die Arbeiten, die im Laufe der ersten Projektrunde entstanden sind. Was heißt es, Gastfreundschaft zu pflegen – was heißt es, fremd zu sein? Wie viel Heimat braucht ein Mensch? Wie kann gemeinsam Differenz gelebt werden? Emese Kazár lud Doris Weinberger im Herbst 2016 in ihre Geburtsstadt nach Budapest ein, wo sie zwei Monate lang in einer Wohnung lebten und arbeiteten. Was dieses … Minds étrangers – der Katalog / Minds étrangers – a katalógus weiterlesen